Passion for People
Job-Nr.: 18997MW
Einsatzort: Deutschlandweit, Homeoffice
Unser Mandant ist der weltweit führende Anbieter von Unternehmenssoftware und Dienstleistungen.

In Ihrer Funktion des (Senior) Consultant für Cloud Procurement Solutions sind Sie Teil des Global Service-Teams in der LOB Beschaffung für Cloud Procurement Solutions, welches aus mehr als 110 Mitarbeitern besteht und in den letzten Jahren ein konsequentes Wachstum vorweisen konnte.

Zur Erweiterung dieses dynamischen und schlagkräftigen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einige

(Senior) Consultant für Cloud Procurement Solutions (w/m)


Ihre Aufgaben

Mit einer Reisebereitschaft von durchschnittlich 60 Prozent sind Sie dafür verantwortlich, die Aufgaben und Leistungen innerhalb Ihres Projektes pünktlich und innerhalb des Budgets in hoher Qualität zu erfüllen. Sie führen den Kunden durch den gesamten Lebenszyklus eines Beschaffungsprozesses und sind verantwortlich für eine hohe Kundenzufriedenheit.

Als - zukünftiger - SAP (Senior) Consultant unterstützen Sie den Einführungsprozess beim Kunden in Bezug auf Design und Nutzung der Cloud Procurement Lösungen.
  • Sie begleiten die Kunden bei der Entwicklung von Verfahren und Methoden um die volle Funktionalität der eProcurement-Lösung im Einsatz zu nutzen.
  • Sie beraten die Kunden bei der Erstellung der funktionalen und technischen Anwendungsunterlagen.
  • Sie begleiten die Kunden bei den Systemtests und User Akzeptanz Testphasen.
  • Als SAP (Senior) Consultant sind Sie auf die schnellen Veränderungen in den weltweiten Prozessen der Kunden vorbereitet und darauf konzentriert durch innovative, qualitativ hochwertige und globale Procurementlösungen, nachhaltige Ergebnisse zu schaffen.
  • Sie arbeiten sich schnell in neue Procurementlösungen ein und präsentieren diese überzeugend ihren Kunden.

Ihr Profil

Sie bringen mit:
  • Entweder Prozess-Kenntnisse entlang der logistischen Wertschöpfungskette ODER Kenntnisse in der Einführung von ERP-Lösungen im Bereich SCM / Logistik.
  • Die Fähigkeit, betriebswirtschaftliche Prozesse in die IT-Welt umzusetzen.
  • Von Vorteil -  jedoch kein Muss – sind Kenntnisse der SAP Module: ARIBA, SRM oder MM bzw. vergleichbaren Lösungen der SAP-Marktbegleiter.
  • Mehrjährige Berufserfahrung und sehr gutes, nachweisliches Fachwissen in den oben genannten Aufgabenbereichen.
Unser Mandant schult Sie sehr gerne darin, die SAP-Lösung ARIBA kennenzulernen, damit Sie Ihre Kunden optimal beraten und betreuen können.
 

Was wir erwarten

  • Eine durchschnittliche Reisebereitschaft von 60%.
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Master- oder Bachelor Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik oder ein vergleichbares Studium.
  • Einschlägige Berufserfahrung als
    - Berater bei der Implementierung und des Customizing von ERP-Lösungen mit Logistik bzw. SCM Schwerpunkt ODER
    - Kenntnisse in der Strukturierung und Reorganisation von Prozessen entlang der logistischen Wertschöpfungskette.
  • Gute Analysekompetenz, sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten und ein gewinnendes Auftreten.
  • Exzellente Kenntnisse der deutschen Sprache und fließende  Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

Was Sie erwartet

  • Ein attraktives, zum Teil erfolgsabhängiges Vergütungsmodell.
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen.
  • Honorierung Ihrer Zielerreichung - auch finanziell.
  • Flexibles Arbeitszeitmodell in Bezug auf Arbeitszeiten und Standort.
  • Interessante und spannende Aufgaben in einem hoch motivierten Team.
  • Konzernweite, internationale Entwicklungsmöglichkeiten durch z. B. Talentförderung, Exchange-Programme.
  • Einen auf Sie und Ihre Tätigkeiten, Fähigkeiten und Situation zugeschnittenen Perso­nal-Entwicklungsplan.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühest möglichen Eintrittstermins, per E-Mail oder bewerben Sie sich gleich online.
Ansprechpartner:
Frau Martina Wiehe | Telefon: +49 201 28810932 | martina.wiehe@passionforpeople.de