Passion for People
Job-Nr.: 192170thh
Einsatzort: Berlin
Als Experte zur Informationssicherheit im Datenschutz (m/w/d)  arbeiten Sie in der Abteilung Datenschutz eines internationalen Pharmaunternehmens mit Sitz in Berlin. Die Abteilung hat die Verantwortung für konzernweiten Datenschutzmanagementsysteme der Muttergesellschaft und deren Tochtergesellschaften und berät bei der Erfüllung der Verpflichtungen aus der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in international agierendem Unternehmen
  • Innovation und Ideenmanagement werden gross geschrieben
  • Gezielte Weiterbildungsangebote mit zusätzlichen bezahlten freien Tagen
  • flexible Arbeitseinteilung und Gleitzeit

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir eine/n: 

Senior Consultant IT Security (m/w/d)


Das wird Ihnen angeboten:

  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in international agierendem Unternehmen
  • Innovation und Ideenmanagement werden gross geschrieben
  • Urlaubsgeld
  • Weihnachtsgeld
  • Umzugskosten
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Laptop
  • Parkplatz
  • flexible Arbeitseinteilung und Gleitzeit
  • Vereinbarkeit mit Familie und pflegebedürftigen Angehörigen wird unterstützt
  • Gesundheitstage und gesundheitsbewusstes Essen im Betriebsrestaurant, Essenszulagen
  • Fitnessprogramm
  • Gezielte Weiterbildungsangebote mit zusätzlichen bezahlten freien Tagen, die über den gesetzlichen Bildungsurlaubsanspruch hinausgehen
  • Sehr geringe Reisetätigkeit

Ihre Aufgaben:

  • Als Experte zur Informationssicherheit im Datenschutz (m/w/d) unterstützen Sie das Unternehmen bei der Konzeption, Implementierung und kontinuierlicher Optimierung konzernweiter Datenschutzmanagementsysteme
  • Beratung hinsichtlich Erfüllung der Verpflichtungen aus der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) 
  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen den standortübergreifenden Fachbereichen, der IT-Abteilung und dem Datenschutz-Team (Syndikusrechtsanwalt Datenschutz, Informationssicherheitsbeauftragter und zwei Experten zur Informationssicherheit)
  • Sie bewerten, beraten und verhandeln technische und organisatorische Aspekte hinsichtlich hauseigener Richtlinien und erarbeiten Lösungs- und Verbesserungskonzepte für die Implementierung der Datenschutzrichtlinien.
  • Sie beobachten und begleiten die Entwicklung im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit auch in Bezug auf maßgebliche Branchenstandards.
  • Hinweis: Die Stelle ist auf 24 Monate befristet.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften mit IT Schwerpunkt Informatik
  • IT-Sicherheit
  • IT-Engineering oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Planung, Dokumentation und Kontrolle von Prozessen im Bereich Informationssicherheit
  • umfangreiche Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit, idealerweise in einem Wirtschaftsunternehmen oder einer Wirtschaftsberatung
  • fundierte Kenntnisse in der Projektarbeit
  • fundierte Spezialkenntnisse in Konzeption und Implementierung von Sicherheitssystemen in der Informationstechnologie, insbesondere in den Bereichen Systemsicherheit
  • Softwaresicherheit und Kryptographie
  • gute Kenntnisse der gesetzlichen Bestimmungen im Bereich Datenschutz
  • sehr gute Präsentationsfähigkeiten
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • verhandlungssicheres Englisch (mündlich und schriftlich)

Wenn Sie unverbindlich / vertraulich mehr erfahren möchten, dann melden Sie sich doch einfach jederzeit bei Thomas Hladik  (gerne auch abends bis 20:00 und am Samstag)

Telefon:       09131-931-2423
Mobil:          01520-568-5180

Email:         thomas.hladik@passionforpeople.de

Passion for People besitzt Fachkompetenz im IT Sektor und wurde mehrfach als „Headhunter of the Year“ ausgezeichnet, weil wir Auftraggeber und Bewerber immer wieder durch unsere Arbeitsweise überzeugen konnten.
Ansprechpartner:
Herr Thomas Hladik | Telefon: 09131-931-2423 | thomas.hladik@passionforpeople.de